Update eines MSSQL-Servers von 2008 auf 2016/2019

Avatar

Die Mainzer Datenfabrik ist ein Team aus Experten für ingenieurnahe IT-Dienstleistungen, das Dich gerne bei Deiner Arbeit wie etwa einer Servermigration oder -synchronisation unterstützt! Auf Basis unserer Dienstleistungen möchten wir Dir heute gerne erklären, wie wir Dir dabei helfen können.

 

Allgemein: Update eines MSSQL-Servers von 2008 auf 2016/2019

Bei einem Update einer veralteten SQL Server Version auf eine Neue ist die vollständige Übertragung und Migration der Daten das A und O! Damit keine Daten verloren gehen, ist eine vollständige Sicherung Deiner Datenbank im Vorfeld dringend erforderlich! Um diese Sicherung zu gewährleisten, empfehlen wir Dir, mit unseren Experten zusammenzuarbeiten und ggf. den SQLSyncer für eine vollständige Absicherung zu nutzen. Neuerungen des MS SQL Servers 2019 kannst du etwa in unserem Artikel “SQL Server 2019 – Neuerungen in der Übersicht“ nachlesen.

 

Optimierung der zu beschaffenden Lizenzen

Welche Lizenzen wichtig sind, hängt individuell von Deiner Datenbank ab. Um die richtige Auswahl zu treffen, beraten wir Dich gerne und treffen die richtige Auswahl mit Dir gemeinsam.

 

Installation, Inbetriebnahme und Konfiguration der gesamten MSSQL-Infrastruktur

Bei ständigen Neuerungen und Updates ist es ratsam, sich von Experten beraten zu lassen, insbesondere, wenn die Hauptaufgabe Deines Unternehmens nicht auf IT basiert. Die Infrastruktur von MSSQL-Datenbanken ist eine sehr komplexe Anwendung, die möglichst mit Vorsicht benutzt werden sollte, um eine sichere Anwendung zu garantieren.

 

Umsetzung Baustein Datenbanken nach BSI

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik setzt bestimmte Vorgaben für die Erstellung Deiner Datenbank voraus. Diese Basis ist wichtig bei der Erstellung oder Migration Deiner Datenbanken!

 

Datenübernahme von Altsystemen

Bei der Modernisierung Deiner MS SQL Datenbanken kann es vorkommen, dass die bisherigen Strukturen sich nicht in die neue Version mit einem Klick übertragen lassen. Deswegen ist es auch hier wichtig, die alten Daten vollständig zu sichern und mihilfe eines MS SQL Servers zu migrieren.

 

Betriebskonzepterstellung

Bei der Erstellung oder Erneuerung einer SQL Datenbank ist die wichtigste Grundlage ein Konzept, das die Grundlage für die Erarbeitung eines Betriebshandbuchs bildet. Dieses beschreibt die Betriebsorganisation und Betriebsprozesse Deiner Datenbanken.

 

Dokumentation und Erstellung eines Betriebshandbuch

Ein Betriebshandbuch bzw. vollständige Analyse Deiner Datenbank ist wichtig, um alle Änderungen und Neuerungen nachvollziehen zu können. Außerdem ist es von Vorteil, wenn jeder Schritt jedes Benutzers nachvollzogen werden kann. Dabei kann Dir z.B. der WHY_INVESTIGATOR helfen. Diese Software kann alle Änderungen einer Datenbank nachträglich nachvollziehen und gewährleistet somit eine vollständige Analyse und Dokumentation Deiner Datenbank, auf der Dein Betriebshandbuch basieren kann.


→ Hier findest Du den Artikel zum direkten PDF-Download: madafa.de/download/artikel-downloads/


Schreibe einen Kommentar