SQL Syncer – Speichern/Laden einer Konfiguration

In der Mainzer Datenfabrik freuen wir uns stets Sie über interessante Neuerungen und Änderungen zu unterrichten. Heute ist es wieder so weit: Mit dem Speichern und Laden einer benutzten Konfiguration können sie sich in Zukunft bei der Verwendung des SQL Syncers das redundante erstellen einer Migrationsstrategie nach dem ersten mal sparen. Dies funktioniert wie folgt: … Weiterlesen …

Migration einer existierenden System-versionierten Tabelle (temporale Tabelle)

Temporale Tabellen sind ein nützliches Werkzeug wenn es darum geht, voll automatisch den Verlauf von Datenänderungen nachzuverfolgen. Sie machen sich die Funktionalität von automatisch generierten Spalten innerhalb der Tabelle zu Nutzen und beschreiben so einen Zeitraum über den Zustand der Daten. Diese automatisch generierten Spalten sorgen beim Anwender jedoch oft für Probleme, gerade in Hinsicht … Weiterlesen …