Java ausführen mit SQL Server 2019

Dank der Spracherweiterungen (engl. Language Extensions) des SQL Servers 2019 ist es möglich, externe Programme über den SQL Server ausführen zu lassen. In einem unserer vorherigen Artikel (hier) haben wir bereits beschrieben was Spracherweiterungen sind und was sie für den Umgang mit SQL Server 2019 bedeuten. In diesem Artikel betrachten wir die zu treffenden Vorkehrungen, um mit Hilfe einer solchen Spracherweiterung und Java ein simples “Hello World!”-Programm auf dem SQL Server auszuführen. Die zu dieser Anleitung gehörigen Quelldateien sind auch auf unserer Github-Seite zu finden. Voraussetzung: Um die Spracherweiterung auf dem SQL Server nutzen zu können, wird eine Installation der …

Weiterlesen …Java ausführen mit SQL Server 2019

Was ist eine SQL Server Language Extension?

Bei Language Extension handelt es sich um ein Feature von SQL Server, das den Benutzer bei der Ausführung von einem externem Code unterstützt. Mit der Einführung von SQL Server 2019 wird nun auch, standardmäßig mit Zulu Open JRE als Laufzeitumgebung, die Programmiersprache Java unterstützt. Es können jedoch auch andere Java Laufzeitumgebungen verwendet werden. Wie können Language Extensions verwendet werden? Um den externen Code auszuführen, verwendet die Language Extension das sogenannte Erweiterungsframework. Hierbei findet die Codeausführung komplett isoliert von allen Kernprozessen des Moduls statt, ist jedoch vollständig in die SQL Server-Abfrageausführung integriert. So müssen keine Daten über das Netzwerk abgerufen werden, …

Weiterlesen …Was ist eine SQL Server Language Extension?