SQL Server 2019: In-Memory Tabellen

Einer der häufigsten Gründe für Latenzen in der Benutzung oder Entwicklung von Anwendungen ist der Zugriff auf Anwendungsdaten. Die beiden kostspieligsten Aktionen, die innerhalb der Anwendungsentwicklung durchgeführt werden können, sind das Lesen und Schreiben von Informationen auf die Festplatte sowie der Aufbau einer Verbindung zu einem anderen Computer. Mit einem Zugriff auf einen Datenbank-Server werden diese beiden Aktionen sogar gleichzeitig ausgeführt. Abhilfe kann dabei vor allem das Konzept des Cachens leisten: werden die Daten vom Benutzer lokal gespeichert, müssen keine Abfragen getätigt werden. In der Praxis gelingt dies jedoch nur bei sehr statischen Daten. Werden die verwendeten Daten von vielen …

Weiterlesen …SQL Server 2019: In-Memory Tabellen