Migration von SQL Server 2008 R2 SQL Server 2016

Der erweiterte Support für SQL Server 2008 und 2008R2 wird von Microsoft seit dem 9. Juli 2019 nicht mehr zur Verfügung gestellt. Dies bedeutet, dass es in Zukunft keine Updates für SQL Server 2008 mehr geben wird. Wenn Sie also noch SQL 2008 verwenden, ist es an der Zeit, Ihren Server auf eine neuere Version von SQL Server 2016 zu aktualisieren. Viele Unternehmen bevorzugen immer häufiger die Migration von SQL Server 2008 auf SQL Server 2016, da dies eine sichere und saubere Lösung für die wichtigen Datenbestände ist. Wenn Sie auch in dieser Situation sind und nach einer zuverlässigen und …

Weiterlesen …Migration von SQL Server 2008 R2 SQL Server 2016

Automatisiertes T-SQL Unit Testing mit Jenkins, Docker tSQLt und dem JUnit Plugin

In den vorausgehenden Artikel zu Jenkins, Docker und SQL Server haben wir uns bisher ausschließlich drauf beschränkt. In dem heutigen Artikel werden wir unsere multi-branch Pipeline mit zwei simplen tSQLt unit tests erweitern. Der einzige Unterschied zur Vorgehensweise des vorherigen Artikels ist, dass wir dieses Mal zusätzlich das JUnit Plugin für Jenkins benötigen. Auch hier werden wir wieder das SQL Server 2017 Linux Image verwenden. Dabei kommt es leider zum Konflikt, da Linux nur mit Baugruppen kompatibel ist, die als SICHER (engl. SAFE) gekennzeichnet sind. tSQLt ist das nicht. Um die beiden Bausteine also trotzdem miteinander verwenden zu können, muss …

Weiterlesen …Automatisiertes T-SQL Unit Testing mit Jenkins, Docker tSQLt und dem JUnit Plugin

SQL Server Datenbanken Verschlüsselung unter der Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung mit DbDefence

In diesem Beitrag wollen wir uns mit einem der wichtigsten, aber oft außer Acht gelassenem, Thema der Informatik widmen, dem Datenschutz. 90% aller Daten dieser Welt sind in den letzten zwei Jahren entstanden und es werden jeden Tag mehr und mehr. In einer Zeit, in der das Wachstum einer gigantischen Ansammlung an Daten, die meistens unternehmenskritische Informationen enthalten, kein Ende kennt und sich stetig fortsetzt, ist der Schutz dieser Daten von essenzieller Bedeutung. Aus diesem Grund hat die Europäische Union die sogenannte Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erlassen, die ab dem 25. Mai 2018 angewendet wird. Bei der DSGVO handelt es sich um …

Weiterlesen …SQL Server Datenbanken Verschlüsselung unter der Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung mit DbDefence

SQL Server 2019: In-Memory Tabellen

Einer der häufigsten Gründe für Latenzen in der Benutzung oder Entwicklung von Anwendungen ist der Zugriff auf Anwendungsdaten. Die beiden kostspieligsten Aktionen, die innerhalb der Anwendungsentwicklung durchgeführt werden können, sind das Lesen und Schreiben von Informationen auf die Festplatte sowie der Aufbau einer Verbindung zu einem anderen Computer. Mit einem Zugriff auf einen Datenbank-Server werden diese beiden Aktionen sogar gleichzeitig ausgeführt. Abhilfe kann dabei vor allem das Konzept des Cachens leisten: werden die Daten vom Benutzer lokal gespeichert, müssen keine Abfragen getätigt werden. In der Praxis gelingt dies jedoch nur bei sehr statischen Daten. Werden die verwendeten Daten von vielen …

Weiterlesen …SQL Server 2019: In-Memory Tabellen