Wie migriere ich meine SQL Datenbank in einen Docker Container? – Database Migration mit dem SQLSyncer

Die Migration einer Datenbank kann viele verschiedene Gründe haben und gestaltet sich je nach Erfahrung und Anwendungsgebiet oft als größere Herausforderung, als initial angenommen. Das richtige Werkzeug zur Hand zu haben, kann dabei den entscheidenden Unterschied bringen. In unserem heutigen Artikel möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie mit Hilfe des SQLSyncer eine SQL Datenbank im Handumdrehen auf einen Docker Container migrieren können. Zusätzlich werden wir die Vorteile besprechen, die der SQLSyncer bei der Sicherung einer Datenbank eines Docker Containers bringen kann. Voraussetzungen Um der im Artikel beschriebenen Anleitung folgen zu können, benötigen Sie: Eine existierende SQL Server Instanz Eine Datenbank …

Weiterlesen …Wie migriere ich meine SQL Datenbank in einen Docker Container? – Database Migration mit dem SQLSyncer

Sicheres Speichern von Passwörtern in SQL Server Datenbanken

Wir sind uns vermutlich alle einig, dass die Auswahl eines Passwortes mit Bedacht und höchster Sorgfalt vorgenommen werden sollte. Wir sichern mit Passwörtern wichtige Daten und Informationen, die nur für den eigenen Gebrauch gedacht sind und bestenfalls nicht an Dritte weitergegeben werden sollten. Eine Mischung aus Buchstaben, Sonderzeichen und Zahlen ist dabei essenziell. Einfache Wörter oder Wortkombinationen, die sich leicht ableiten lassen, sind nicht sinnvoll und fahrlässig mit dem Umgang Ihrer personenbezogenen Daten. Jedoch reichen manchmal noch so gut ausgetüftelte Passwörter nicht aus, wenn die entsprechenden Kennwörter unsicher auf den Datenbanken gespeichert werden. Wir zeigen Ihnen mit diesem Artikel, wie …

Weiterlesen …Sicheres Speichern von Passwörtern in SQL Server Datenbanken

SQL Server & Docker: Volume Backup und Wiederherstellung

In diesem Artikel möchten wir das Erstellen und Wiederherstellen des Backups eines Docker Volumens das von einer SQL Server Installation genutzt wird, betrachten. Stellen wir uns zunächst folgende Ausgangssituation vor: Auf einem Docker Container läuft ein MS SQL Server 2017, der auf einem Volumen benötigte Daten gespeichert hat. Dieses Volumen, oder viel mehr die Daten auf diesem Volumen, sind persistent. Das bedeutet, dass auch nach einem Neustart des Containers die gespeicherten Informationen noch vorhanden sind. Tipp: Sollen die gespeicherten Daten nach einem Neustart verschwinden, kann auf folgende Weise die “-v” Flagge genutzt werden: docker-compose down -v. Hier die zur Situation zugehörige …

Weiterlesen …SQL Server & Docker: Volume Backup und Wiederherstellung

SQL Datenbanken reparieren mit DBCC CHECKDB

In diesem kurzen Beitrag wird das Database Console Command (DBCC) CheckDB Kommando für SQL Server umfassend erklärt und dessen Funktion an einem kleinen praktischen Beispiel verdeutlicht. Zunächst stellt sich die Frage: um was handelt es sich bei diesem Kommando genau? Das DBCC CECKDB Kommando dient dazu, Dinge wie die logische Integrität von Datenbankenobjekten, Indexbeziehungen und viele andere Strukturprüfungen durchzuführen und zu evaluieren. Schlägt eine dieser Überprüfungen fehl, wird dies auf der Datenbankkonsole ausgeben. Der beste Weg, um nun einen von DBCC CHECKDB gemeldeten Fehler zu beheben, besteht darin, die letzte bekannte gute Sicherung auszuführen. Ist diese jedoch nicht vorhanden oder …

Weiterlesen …SQL Datenbanken reparieren mit DBCC CHECKDB

Secured By miniOrange