SQL Server & Docker: Volume Backup und Wiederherstellung

In diesem Artikel möchten wir das Erstellen und Wiederherstellen des Backups eines Docker Volumens das von einer SQL Server Installation genutzt wird, betrachten. Stellen wir uns zunächst folgende Ausgangssituation vor: Auf einem Docker Container läuft ein MS SQL Server 2017, der auf einem Volumen benötigte Daten gespeichert hat. Dieses Volumen, oder viel mehr die Daten auf diesem Volumen, sind persistent. Das bedeutet, dass auch nach einem Neustart des Containers die gespeicherten Informationen noch vorhanden sind. Tipp: Sollen die gespeicherten Daten nach einem Neustart verschwinden, kann auf folgende Weise die “-v” Flagge genutzt werden: docker-compose down -v. Hier die zur Situation zugehörige …

Weiterlesen …SQL Server & Docker: Volume Backup und Wiederherstellung

SQL Datenbanken reparieren mit DBCC CHECKDB

In diesem kurzen Beitrag wird das Database Console Command (DBCC) CheckDB Kommando für SQL Server umfassend erklärt und dessen Funktion an einem kleinen praktischen Beispiel verdeutlicht. Zunächst stellt sich die Frage: um was handelt es sich bei diesem Kommando genau? Das DBCC CECKDB Kommando dient dazu, Dinge wie die logische Integrität von Datenbankenobjekten, Indexbeziehungen und viele andere Strukturprüfungen durchzuführen und zu evaluieren. Schlägt eine dieser Überprüfungen fehl, wird dies auf der Datenbankkonsole ausgeben. Der beste Weg, um nun einen von DBCC CHECKDB gemeldeten Fehler zu beheben, besteht darin, die letzte bekannte gute Sicherung auszuführen. Ist diese jedoch nicht vorhanden oder …

Weiterlesen …SQL Datenbanken reparieren mit DBCC CHECKDB