COVID-19 in Deutschland

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung von COVID-19 in Deutschland haben wir unsere Arbeitsweise angepasst. Wir versichern Ihnen, dass wir bei der Mainzer Datenfabrik alles daran setzen, um die betriebliche Stabilität und einen normalen Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten.

Auch wenn ein Großteil unserer Kolleginnen und Kollegen bis auf weiteres im Home-Office arbeitet, sind wir nach wie vor für Sie erreichbar. Mit dieser Maßnahme wollen wir neben dem Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch die dauerhafte Arbeitsfähigkeit unseres Unternehmens sicherstellen. Sie erreichen Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner weiterhin in gewohnter Form telefonisch und per E-Mail. Gleichzeitig möchten wir Sie bitten, sämtliche Korrespondenz über diesen Weg abzuwickeln, da nicht gewährleistet ist, dass uns die Kommunikation über den Postweg erreicht. Zudem möchten wir Sie darüber informieren, dass wir ab sofort zum gegenseitigen Schutz der Gesundheit auf Kundenbesuche verzichten. Auf virtuellem Weg, per Videokonferenz, stehen wir Ihnen aber jederzeit zur Verfügung.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen in dieser Situation vor allem Gesundheit.

Schreibe einen Kommentar