SQL Server Verschlüsselung – Always Encrypted

Die Verschlüsselungsmethode Always Encrypted ist ein Feature, das zum Sichern von sensitiven Daten in Azure SQL und SQL Server verwendet werden kann. Es ermöglicht die Verschlüsselung innerhalb einer Client-Anwendung und erzeugt so seine klare Trennung zwischen Besitzer und Verwalter von Informationen. Der entscheidende Vorteil ist, dass Benutzer sensitive Daten außerhalb ihrer Zugriffsrechte speichern können. Die … Weiterlesen …

Externe R-Skripte ausführen mit SQL Server und ML Services

Einleitung Das R Project ist eine Entwicklungsumgebung für statistische und graphische Komputation. Sie steht auf einer Vielzahl von Plattformen zur Verfügung und ist in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten Werkzeuge in diesem Gebiet geworden. Dies beruht vor allem auf der hohen Modularität, mit deren Hilfe Benutzer sog. Packets verwalten können. Mit diesen Packets … Weiterlesen …

SQL Server Instanz Historisierung

Im Rahmen einer Migration, dem Aufspielen neuer Updates oder dem Ausrollen von Anwendungen auf einer SQL Server Instanz, tritt oft eine nicht all zu untypische Situation ein: das Auftreten eines Problems sorgt dafür, dass der Vorgang abgebrochen und alle getätigten Änderungen rückgängig gemacht werden müssen. Was das für die SQL Server Instanz mit all ihren … Weiterlesen …

SQL Server 2019 – Neuerungen in der Übersicht

Mit der Veröffentlichung von SQL Server 2019 feiert Microsoft das 25-jährige Jubiläum des relationalen Datenbankenmanagementsystems (RDMS). In diesem Artikel möchten wir Ihnen die Änderungen der jüngsten Veröffentlichung erklären. Das größte Augenmerk des Releases liegt vermutlich auf dem neuen Umgang bezüglich der Kompatibilität von SQL Servern mit verschiedenen Betriebssystemen und Programmiersprachen. Doch neben zahlreichen anderen Änderungen, … Weiterlesen …

SQL Server Performanz: Clustered vs. Non-Clustered Index

Im diesem Artikel wollen wir uns Indexe und der Auswirkung auf die Performanz des SQL Servers und Abfragen betrachten. Zusätzlich werden wir die beiden unterschiedlichen Index-Typen Clustered und Non-Clustered vergleichen und ihre unterschiedlichen Einsatzgebiete durchleuchten. Was ist ein Index? Die beste Analogie für einen Index ist das Inhaltsverzeichnis eines Buches: Möchte der Leser eine bestimmte … Weiterlesen …

Showplan Erweiterung in SQL Server 2017

Mit der Veröffentlichung des SQL Servers 2017 wurden grundlegende Änderungen durchgeführt. Und obwohl ein Großteil der Arbeitszeit in die Entwicklung einer SQL Server Version die auf verschiedenen Linux Distributionen genutzt werden kann, gibt es zusätzlich einige neue interessante Themen und Features. Eine dieser Neuerungen ist die Erweiterung des Showplans. Diese bietet mehrere Möglichkeiten, die Performance … Weiterlesen …

Adaptive Abfrage Verarbeitung in SQL Server 2017

Mit der Veröffentlichung des SQL Servers 2017 wurden grundlegende Änderungen durchgeführt. Und obwohl ein Großteil der Arbeitszeit in die Entwicklung einer SQL Server Version, die auf verschiedenen Linux Distributionen genutzt werden kann, gibt es zusätzlich einige neue interessante Themen und Features. In dem heutigen Artikel wollen wir die adaptive Abfragen-Verarbeitung betrachten. Um die Verarbeitung von … Weiterlesen …

Automatisierte Plan Korrektur in SQL Server 2017

Mit der Veröffentlichung des SQL Servers 2017 wurden grundlegende Änderungen durchgeführt. Und obwohl ein Großteil der Arbeitszeit in die Entwicklung einer SQL Server Version, die auf verschiedenen Linux Distributionen genutzt werden kann, gibt es zusätzlich einige neue interessante Themen und Features. In diesem Artikel möchten wir die automatische Plan Korrektur betrachten. Sie ist eine Funktion … Weiterlesen …

SQL Syncer – Speichern/Laden einer Konfiguration

In der Mainzer Datenfabrik freuen wir uns Sie stets über interessante Neuerungen und Änderungen zu informieren. Heute ist es wieder so weit: Mit dem Speichern und Laden einer benutzten Konfiguration können sie sich in Zukunft bei der Verwendung des SQL Syncers das redundante Erstellen einer Migrationsstrategie nach dem ersten Mal sparen. Dies funktioniert wie folgt: … Weiterlesen …

Beschleunigte Datenbank Wiederherstellung (ADR) mit SQL Server 2019

Mit dem SQL Server 2019 wurde von Microsoft ein neues Feature mit dem Namen ADR (Accelerated Database Recovery) vorgestellt. Eigentlich handelt es sich dabei nicht um ein neues Feature, sondern viel mehr um die Überarbeitung der Wiederherstellungs-Mechanismen, wie man sie aus den Vorgängerversionen kennt. Eine neue Komponente mit dem Namen Persistenter Versionsspeicher (PVS) wird benutzt, … Weiterlesen …